Das Malzeichen des Tieres kommt.

„Und es bringt alle dahin, die Kleinen und die Großen, und die Reichen und die Armen, und die Freien und die Knechte, dass sie ein Malzeichen annehmen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn; und dass niemand kaufen oder verkaufen kann als nur der, der das Malzeichen hat, den …

Am 4. August 1944, wurde Anne Frank gefangen genommen und nach Auschwitz deportiert. Sie starb im März 1945 in Bergen-Belsen.

Mit nur 15 Jahren starb sie 1945 im KZ Bergen-Belsen.Ihr Tagebuch, das zu den meist gelesenen Büchern der Welt gehört, hat bis heute nicht an Relevanz verloren. Anne Franks Leben und ihr Tod erinnern uns an die Gefahren von Antisemitismus, Diskriminierung und Rassismus.Im Februar 1944 schrieb sie: „Für jeden, der …

Henryk M. Broder glaubt an Gott.

Der jüdische Publizist und Buchautor Henryk M. Broder verstand sich bisher als Agnostiker, der wegen des Holocaust von der Nichtexistenz Gottes ausging. So verrät es bis heute noch der Wikipedia-Eintrag zu seiner Person. Die Corona-Krise hat nun anscheinend ein Umdenken ausgelöst. So schreibt er in einem Beitrag für die Tageszeitung …

Jesus Christus übertrifft alles.

Der linksliberale »Tagesspiegel« wunderte sich kürzlich über die »Kommunikationsstrategie von Jesus Christus«. Da hieß es wörtlich: »Von Jesus gibt es nichts Schriftliches. Er hat kein Bild hinterlassen, kein Lied, keine Kinder. Das war alles wider die menschlichen Unsterblichkeitsregeln. Trotzdem hat er 2,2 Milliarden Anhänger … Jesus zeigt, dass Ewigkeit auch …

Die Seligpreisungen der Postmoderne.

Selig sind die Selbstbewussten, denn sie werden Erfolg haben. Selig sind die, die Schuldgefühle vermeiden, denn sie werden getröstet. Selig sind die, die ein positives Selbstbild haben, denn sie werden sich besser fühlen. Gesegnet sind diejenigen, die ihre Werte klären, denn sie werden sich selbst erfinden. Gesegnet sind die, die …